user_mobilelogo

In der WebShow werden XML-Dateien verwendet, um die Vorlagen zu speichern. Mit den XML-Dateien wird die Verschachtelung der HTML-Module und die Werte der "Variablen"(properties) gespeichert. XML-Dateien haben eine Baumstruktur, die mit einem normalen Editor schwer zu lesen ist. Daher gibt es XML-Editoren, die einem das Lesen und Bearbeiten der XML-Dateien erleichtern. Durch eine Diskussion im Aquasoft-Forum wurde ich von Matthias (mavoe) auf vier XML-Editoren aufmerksam gemacht. Ich habe sie mir alle runtergeladen und angesehen. Meine Untersuchung war nicht sehr intensiv und sollte daher nicht überbewertet werden. Wer sich ein genaues Bild machen will, sollte sich die Editoren selber anschauen. Ich habe bei meiner Entscheidung auch ein Bauchgefühl mitspielen lassen und arbeite seit dem mit 'Peters XML-Editor'. Hier sind die Links zu allen XML-Editoren:

Peter's XML-Editor:
http://www.iol.ie/~pxe/

Morphon XML-Editor Suite:
http://www.morphon.com/xmleditor/features1.shtml

Pollo:
http://pollo.sourceforge.net/

XMLmind (Standard Edition):
http://www.xmlmind.com/xmleditor/stdedition.html